Gedichte

Der König von Mailand

 

Der König von Mailand
hat mir ein Haus gemietet.
Das Haus ist von Sonne und Glas umgeben,
innen befindet sich eine Wurlitzer
alte Wurlitzer Wurlitzer jukebox

Der König von Mailand läßt Öl regnen
Salz oder Fische
Ganz wies ihm gefällt.

Wenn ich aus meinem
schneebedeckten rosenwangigen
Volkswagen aussteige
und das Haus betrete
dann gehts gleich
Hey babedubap heybabelou
Hey babedubap hey hey!

Textsuche

Neben der freien Textsuche und dem Schlagwortregister besteht an dieser Stelle die Möglichkeit, die Suche nach bestimmten Texten weiter einzugrenzen. Sie können die Suchfelder »Schlagwort« und »Jahr« einzeln oder in Kombination mit den anderen beiden Feldern verwenden. Um die Suche auszulösen, drücken Sie bitte die Enter-Taste; zum Auffinden der jeweiligen Textstelle benutzen Sie bitte die Suchfunktion Ihres Browsers.